Ethereum Casinos Die Zukunft?


In der antiken griechischen Mythologie galt der Äther” als der Teil des Himmels, in dem Donnerer, himmlische Schmiede, Gesandte der Sonne und andere geisterhafte Gestalten lebten. Es ist nicht bekannt, ob es einen Zusammenhang gibt, aber im Jahr 2021 ist der Preis von Ethereum in ungeahnte Höhen gestiegen – jenseits des Himmels, der Götter und der Meteoriten, die in der Atmosphäre brennen.

Trotzdem kann man nicht sagen, dass die Kryptowährung nur wegen dieses Preisanstiegs berühmt geworden ist. Tatsächlich hatte die Community schon lange vor dem Start des Ethereum-Netzwerks im Jahr 2015 von diesem erfahren. Was ihre Aufmerksamkeit erregte, war, dass diese Technologie ein erstaunliches neues Konzept bot: intelligente Verträge. Dies war im Grunde eine Möglichkeit, die Bedingungen eines Vertrags automatisch zu erfüllen, wodurch unredliches Verhalten praktisch ausgeschlossen wurde.

Die Glücksspielindustrie konnte angesichts einer so vielversprechenden Technologie nicht untätig bleiben. Einige interessierte Casinos haben es sogar möglich gemacht, mit Ether zu spielen.

Ethereum-Smart Contracts haben neue Türen für Kryptowährungs-Glücksspiele geöffnet, und sie sind ziemlich faszinierend. Im Folgenden finden Sie einige erstaunliche Ideen, die Ihre eigenen Kryptowährungswetten mit Hilfe von Ethereum verbessern könnten. In der Zwischenzeit laden wir Sie ein, einige interessante Fakten über die Geschichte dieser beeindruckenden Blockchain-Plattform zu lesen.

Kryptowährungs-Casinos, die Ethereum-Zahlungen akzeptieren

Die Anzahl der Casinos, die Ether akzeptieren, ist im Vergleich zu Bitcoin-Glücksspielseiten nur geringfügig niedriger. Eine vollständige Liste aller ETH-Casinos, in denen Sie mit Ether wetten können, würde eine ganze Seite füllen. Aus diesem Grund stellen wir Ihnen nur die 10 besten Ethereum-Casinos mit Ethereum-Spielen vor, die bei den Spielern bereits sehr bekannt sind.

Neben den Ethereum-Casinos werden wir auch über Sportwetten sprechen. Wer gerne Sportwetten abschließt, kann mit ETH auf Websites wie Cloudbet, Sportsbet.io, FortuneJack und vielen anderen wetten. Ethereum-Sportwetten nehmen Wetten auf alle möglichen Ergebnisse an – zum Beispiel können Sie darauf wetten, ob Leonardo DiCaprio im nächsten Jahr einen weiteren Oscar gewinnen wird oder nicht.

Vorteile von Wetten mit Ethereum

Es gibt zwei Aspekte, die Ethereum für Glücksspiele geeignet machen. Zunächst einmal ist es die Verwendung von ETH als Währung, die eine Menge Vorteile bietet:

  • Diese Kryptowährung ermöglicht es Ihnen, anonym zu spielen, so dass Ihre privaten Informationen niemandem offenbart werden, nicht einmal dem Casino.
  •  Ether-Überweisungen sind im Vergleich zu herkömmlichen Geldüberweisungen schnell.
  •  Die RTP-Prozentsätze sind in der Regel in Kryptowährungs-Casinos höher.
  • Ihr Geld ist weitgehend frei von der Kontrolle durch Regierungen oder Finanzaufsichtsbehörden.
  • Es ist günstiger, ETH zu versenden als Fiat-Geld, da die Gebühren tendenziell niedriger sind.
  • In nachweislich fairen Casinos ist das Wetten fairer, da die Spieler jedes Spielergebnis überprüfen können.

Zweitens gibt es Möglichkeiten, das gesamte Konzept des Wettens mit Kryptowährungen zu verbessern. Als Plattform für dezentrale Anwendungen ermöglicht Ethereum die Erstellung von Wettseiten mit Smart Contracts und ETH-Zahlungen.

Ist Ethereum Gaming die Zukunft?

Als Bitcoin-Glücksspiele bereits akzeptiert und recht beliebt waren, begannen die Online-Casinos nach neuen Ideen zu suchen. Natürlich begannen sie schnell, Lösungen zu entwickeln, die es den Spielern ermöglichen, mit Ethereum zu spielen. Schließlich versprach diese Zahlungsmethode viel mehr als andere bestehende Altcoins.

Zunächst zeigten die Kryptowährungs-Casinos Interesse an den von Ethereum beworbenen automatisch ausgeführten Verträgen.

Intelligente Verträge funktionieren so, dass die beteiligten Parteien nach ihrer Unterzeichnung nicht befürchten müssen, dass die andere Partei ihre Verpflichtungen aufgibt. Dies bietet viel Raum für Innovationen.

Wenn Sie zum Beispiel mit Ethereum wetten, wird Ihre Wettsitzung mit einer automatischen Auszahlung beendet. Es gibt keinen anderen Weg: Das Programm wird bis zum Ende fortgesetzt. Der Spieler, der die Bedingungen eines solchen Vertrags akzeptiert hat, kann nicht einfach gehen, wann immer er will.

Eine Einzahlung wäre eigentlich ein intelligenter Vertrag zwischen dem Nutzer und dem Casino. Es erhöht die Zuverlässigkeit drastisch; die Spieler können sicher sein, dass das Casino ihren Ether nicht gegen ihren Willen einbehält.

Es könnte auch eine Lösung für diejenigen geben, die die Kontrolle über ihr Glücksspiel behalten wollen. Ein Vertrag kann so programmiert werden, dass er eine Begrenzung der Geldmittel enthält oder einige Pausen einbaut, so dass das System dem Spieler beispielsweise nicht erlaubt, länger als drei Stunden mit Ethereum zu spielen.

Diese Ideen wurden von Betcoin vorgeschlagen – und dies sind nur einige von mehreren möglichen Wegen, um Ethereum-Wetten für die Community zu verbessern. Glücklicherweise ermöglicht es die Technik, alles zu verbessern und gleichzeitig neue Lösungen zu schaffen.

Was ist Ethereum?

Ethereum ist nicht nur eine Kryptowährung, sondern eine ganze Plattform für dezentralisierte Anwendungen. Es ermöglicht die Erstellung sogenannter intelligenter Verträge zum Austausch von Geld, Inhalten und allen Arten von Vermögenswerten.

Intelligente Verträge sind Codestücke, die auf der Blockchain ausgeführt werden. Sie arbeiten automatisch und können Transaktionen über das Netz senden. Sie können nicht unbemerkt verändert oder manipuliert werden.

Trotzdem sind die meisten Nutzer eher neugierig auf Ether selbst. Ether ist die interne Währung des Netzwerks, auch bekannt als der “Treibstoff” von Ethereum. Es ist frei von jeglicher zentraler Kontrolle (wie bei einer Bank) und steht jedem zur Verfügung.

Wie man Ethereum kauft

Sie können Ether an einer Kryptowährungsbörse oder direkt bei einer Geldbörse kaufen. Ethereum.org zeigt Ihnen alle verfügbaren Möglichkeiten, Ethereum in Ihrem Land zu kaufen. Hier zeigen wir Ihnen zum Beispiel ein paar beliebte Börsen und Wallets für diejenigen, die ETH in den USA oder in Großbritannien kaufen möchten:

  • Binance
  • Bittrex
  • Coinbase
  • Coinmama
  • Kraken

Sie können Ether mit Fiatgeld (Dollar, Pfund, Euro, etc.) und mit Kryptowährungen (Bitcoin, Tether, etc.) kaufen.

Frühe Erfolge und Misserfolge

Ende 2013 hörte die Welt zum ersten Mal von Ethereum. Damals beschrieb Vitalik Buterin, ein junger Programmierer, das Konzept der Plattform. Niemand konnte vorhersagen, dass Ethereum Switzerland Anfang 2014 seine erste dezentrale Anwendung programmiert haben würde. Und das war noch nicht alles: Ein halbes Jahr später erreichte der Umsatz von Ether (der erwähnten “Treibstoff”-Kryptowährung) schockierende 14 Millionen Dollar.

Im Sommer 2015 wurde die erste Version des Netzes unter dem Namen Frontier gestartet. In der nächsten Phase ging es um verschiedene Korrekturen und Verbesserungen. Der Moment, in dem es wirklich losging, war, als die hoch angesehene dezentrale autonome Organisation (oder einfach DAO, wie sie heute genannt wird) im späten Frühjahr 2016 150 Millionen Dollar aufbrachte.

Mehrere Medien berichteten über dieses Projekt, das auf der Ethereum-Blockchain umgesetzt wurde. Die Menschen wollten unbedingt ihre persönlichen Ethereum-Wallets erstellen. Der Erfolg dieser Plattform war durchschlagend, hielt jedoch nicht lange an.

Der 18. Juni 2016 war ein wirklich schlechter Tag für die Geschichte von Ethereum. Zu diesem Zeitpunkt hackten Unbekannte die DAO und stahlen enorme Mengen an Ether – etwa 53 Millionen Dollar. Dies führte in kurzer Zeit zur Aufspaltung der Blockchain in Ethereum (ETH) und Ethereum Classic (ETC).

Neue Horizonte

Die durch die DAO verursachten Wunden begannen zu heilen, als die Medien begannen, über die neuen Aktualisierungen und Verbesserungen zu berichten. Aber wer hätte gedacht, dass der Preis von Ether zwischen Januar und Juni 2017 um 5000% steigen könnte? Es gab wahrscheinlich noch weniger Menschen, die sich vorstellen konnten, dass der Preis von ETH in USD im Jahr 2021 bei 2.000 Dollar liegen würde.

Die Entwicklung des dezentralen Finanzwesens (DeFi) hat einen positiven Einfluss auf den ETH-Preis. Außerdem ziehen neue Ideen und Nutzungsmöglichkeiten der Plattform Investoren und Menschen mit innovativen Ideen an. Der Beginn des Handels mit Ethereum-Futures zeigt die Reife der Kryptowährung als Finanzanlage.

Zurzeit befindet sich Ethereum im Übergang zu Ethereum 2.0. Das Netzwerk wird von Proof-of-Work auf Proof-of-Stake umgestellt, und seine Transaktionen sollten von 15 pro Sekunde auf Zehntausende pro Sekunde ansteigen. Erreicht wird dies durch die bekannte Sharding-Technologie.

Während Bitcoin darauf abzielt, das Online-Banking aufzurütteln und Dienste wie PayPal zum Vergessen zu verurteilen, besteht das eigentliche Ziel von Ethereum darin, Dritte aus dem Internet zu verdrängen, so die landläufige Meinung. Die Speicherung von Informationen, der Umgang mit komplizierten Finanzinstrumenten und viele andere Dinge sollten frei von Dritten sein. Intelligente Verträge von Ethereum sollten dazu in der Lage sein, so die Argumentation.

Kryptowährung tippt, um Ethereum kostenlos zu verdienen

Seitdem diese Plattform und diese Währung auf dem Vormarsch sind, tauchen überall Hunderte von Taps auf, die kleine Mengen an kostenlosem Ether für die Zeit versprechen, die Sie auf ihren Websites verbringen. Da die Zahl der Ethereum-Zapfstellen steigt, suchen die Leute nach denjenigen mit den besten Konditionen.

Aber auch wenn solche Websites tatsächlich kleine Mengen an Kryptowährung an ihre Nutzer senden, ist es das wahrscheinlich nicht wert. Kostenlose Ätherzapfungen werden Sie definitiv nicht reich machen. Im schlimmsten Fall könnten Sie sogar auf eine betrügerische Website stoßen.

DVD-Wiedergabe in Windows 10